Lifeline PRO Defibrillator mit EKG & manuellem Modus Lifeline PRO Defibrillator mit EKG & manuellem Modus
lifeline-pro_v3

Lifeline PRO

Mit dem Lifeline Pro setzt Defibtech in puncto „einfachste Bedienung bei maximaler Funktionalität“ weltweit neue Maßstäbe. Denn es ist der einzige Defibrillator für professionelle Anwender, der vier Funktionen in einem Gerät vereint.

Der Lifeline PRO – medizinischer Fortschritt, der sich sehen lassen kann.

Lifeline PRO

Medizon-020

Der Lifeline PRO hat über seine einzigartige Multifunktionalität hinaus weitere nützliche Vorteile: Er ist robust konstruiert und langlebig. Darüber hinaus ist sein formschönes und anwenderfreundliches Design preisgekrönt. Der Lifeline Pro defibrilliert im automatischen oder manuellen Modus und kann eine Überwachung des Patienten-Herzrhythmus mittels 3-Kanal-EKG Ableitung übernehmen.

produkt-Lifeline-view-aed-pro-verdunkelt

1. Betriebsart: Manuelle Auslösung mit EKG-Display

Der Lifeline PRO ermöglicht manuelles Defibrillieren, dazu muss der Anwender zuerst das Energieniveau für den abzugebenden Schock zwischen 25 und 200 Joules festlegen. Die EKG-Amplitude ist auf dem großen Farbdisplay sichtbar. Zusätzlich werden die Herzfrequenz, die Einsatzzeit und die Anzahl der abgegebenen Schocks dargestellt. In diesem Modus übernimmt der Ersthelfer die Kontrolle über den Defibrillationsverlauf und kann nach dem Aufladen direkt den Elektroschock abgeben.
Weitere Infos
Group 3322

2. Betriebsart: Halbautomatischer AED mit EKG Display

Im automatischen Modus beurteilt der Lifeline PRO den EKG-Rhythmus des Patienten und gibt – im Fall der Fälle – die Schocktaste zur Auslösung frei. Wird diese durch den Helfer gedrückt, gibt der Lifeline PRO einen biphasischen Schock mit 150 Joule und zeitgesteuerter Impendanzanpassung ab. Über das EKG auf dem Farbdisplay wird der Helfer jederzeit über den Herzrhythmus des Patienten informiert. Die Sprachanweisungen unterstützen den Ersthelfer.
Weitere Infos

Modus Patientenüberwachung

Im Patientenüberwachungsmodus kann das Display mittels 3-adrigem EKG-Kabel auch zur EKG-Überwachung eines Patienten genutzt werden. Er macht den Lifeline PRO besonders wertvoll für Anwender, wenn es um die Überwachung von Patienten geht, die nicht akut von einem Herz-Kreislauf-Stillstand betroffen sind. 
Weitere Infos
Group-3283

3. Betriebsart: Ersthelfer AED-Videomodus

Der Lifeline PRO ist der weltweit einzige automatisierte externe AED, der ein farbiges und interaktives Display besitzt, das den Ersthelfer Schritt für Schritt per Video durch die Maßnahmen der Ersten Hilfe führt. Von der Vorbereitung des Patienten über die Befestigung der Elektroden bis zur Schockabgabe und den einzelnen Schritten der Herz-Lungen-Wiederbelebung, wahlweise mit und ohne Beatmung. Somit ermöglicht der Lifeline PRO selbst Laien, im Notfall die Schocktherapie korrekt durchzuführen.  
Weitere Infos
group-3261

4. Betriebsart: Patientenüberwachung

Mit dem optionalen 3-adrigem-EKG-Überwachungsadapter kann der EKG-Überwachungsmodus eingeschaltet werden. Diese wertvolle Option ermöglicht es dem professionellen Anwender, einen Patienten zu überwachen, ohne eine Defibrillationselektrode zu verwenden.


Weitere Infos

Anwendungsvideo Lifeline Pro

Der Lifeline Pro Defibrillator auf den Punkt gebracht

Sehr kompaktes und leichtes Gerät

Robustes und modernes Design

Vorkonnektierte AED-Elektroden

Vollfarbiger LCD-Bildschirm für optimale Unterstützung (ECG-Überwachung, Automatische & Manuelle Defibrillation)

Garantiezeit von 8 Jahren

Kontaktformular

Einwilligung Datenschutz

Sie finden uns auch auf:

Partnerschaft

Partner von:

normas-iso
fda
tuev

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag:

von 08.30 bis 17.00 Uhr

Kundenservice

Tel: 0211 975 3299 0

info@defibdeutschland.de

Anschrift

Defib Deutschland GmbH

Kaiser-Friedrich-Ring 61

40547 Düsseldorf

Deutschland

Sie können per bezahlen

Kreditkarte
SEPA
Überweisung